Schriftgröße:
 
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten

Spiel und Sportgemeinschaft Lürschau v. 1979 e. V.

1. Vors. Uwe Gerdes

Telefon (04621) 41216

E-Mail E-Mail:

 

 

Zentrum

 

 

 

Über uns

  

Unseren Sportverein gibt es seit 1979. Damals plante die Gemeinde Lürschau das Gemeindezentrum mit einem Sportkeller. Gedacht war zunächst an die Unterbringung der Sportschützen und einer Tischtennisgruppe. Damals trainierten sie noch im Saal des ehemaligen Lürschauer Gasthofs.

 

Als der Sportkeller 1983 seiner Bestimmung übergeben wurde, etablierten sich sofort zusätzlich zwei Gymnastikgruppen und eine Kinderturngruppe und bald gab es auch ein turnerisches Angebot für die Männer.

  

Mitte der 90ger wurde das Erfordernis  einer Sportstätte außerhalb des Kellers überdeutlich und so entschied sich die Gemeinde für den Bau einer Sporthalle .

 

Seit 1996 nutzen unsere Sportler die Halle  zur Förderung von Bewegung und Gesundheit für alle Altersgruppen – seit mehreren Jahren in enger Zusammenarbeit mit dem Lürschauer Bewegungskindergarten „Sprungbrett“ -.

  

250 Mitglieder hat unser Verein, die jüngsten Aktiven sind gerade mal 2 Jahre alt, die ältesten über 80.

 

 

 

 

Unser Angebot

 

 

Gymnastik, Gesundheit, Fitness

 

 

 

Die beiden Gymnastikgruppen aus dem Jahre 1983 werden demnächst ihr 30-jähriges Jubiläum mit ihrer Sport- und Gymnastiklehrerin Gudrun Gerdes  feiern, die diese Gruppen von Beginn an leitet. Hinzu kam nach dem Bau der Turnhalle noch eine Vormittagsgruppe unter ihrer Leitung.

 

Das bereits erwähnte Sportangebot für Männer gibt es auch noch immer. Hinzu kam für Männer über 60 eine Gruppe, die sich unter dem Motto „Fit bis ins hohe Alter“ einmal wöchentlich am Vormittag trifft.

 

Neu ist ein „Fitness Mix“-Angebot, das unsere jüngeren Frauen ansprechen soll.

 

 

 

Kinderturnen

 

Zwei Gruppen gibt es im Kinderturnen:

 

– Die 2 bis 4-jährigen Kinder werden behutsam an die „Bewegungslandschaften“ herangeführt, sie regen zum Spielen und mitmachen an. So gewinnen Kinder  motorische Sicherheit.

  

- Die 4 bis 6- jährigen üben schon erste Grundfertigkeiten im Gerätturnen. Neben dem freien Spielen wird nun auch das Turnen nach festen Regeln eingeführt. 

 

 

  

 

Kinderturnen

 

 

 

Gerätturnen

 

Unsere Leistungsgruppe im Gerätturnen trainiert 2 bis 3 Mal in der Woche.

 

Die Kinder nehmen entsprechend ihrem Leistungsstand an folgenden Wettkämpfen teil:

 

–                   Kreismeisterschaft der Jungen

–                   Kreismeisterschaft der Mädchen

–                   Landesmeisterschaft entsprechend der Qualifikation

–                   Turnwettkampf im Rahmen des Scheersbergfestes

 

  

Zuletzt wurde die 10 jährige Frederike Plaschke Kreismeisterin  im Geräteturnen und konnte bei den Landesmeisterschaften einen beachtlichen mittleren Platz belegen. Auch beim Scheersbergturnen war sie in ihrem Jahrgang unschlagbar.

 

- Peter Strade trainiert jede Woche mit erwachsenen Turnern und richtet seit mehreren Jahren die Kreismeisterschaft der Jungen bei uns aus.  

- Fabian Fritzel bietet im 14 tägigen Wechsel noch ein Zusatztraining für besonders interessierte Leistungsturner / innen aus.

 

 

  

 

Gerätturnen

 

 

 

Gerät2

 

 

 

 

 

Prellball

  

Anfangs wurde dieses traditionsreiche Turnspiel bei uns von den Männern älteren Semesters gepflegt. Sie nahmen sogar regelmäßig an den Landesturnieren Männer 60 teil. Seit einigen Jahren konnten sich auch Jugendliche für dieses Spiel begeistern. Sie machen sehr gute Fortschritte und nehmen regelmäßig an der Pokalrunde und am offenen Landesturnier des Schleswig – Holsteinischen Turnverbandes teil.  

 

Prellball

 

 

 

Turnen6

 

 

 

Turnen7

 

 

 

Turnen8

 

 

 

 

 

Was bietet die Spiel- und Sportgemeinschaft darüber hinaus noch an?

 

 

 

 

 

Badminton

 

– es gibt vier Trainingszeiten, die von verschiedenen Gruppen intensiv genutzt werden.

 

 

Sportschießen 

 

– in unserem Sportkeller wird jede Woche das Luftgewehrschießen geübt.

 

 

Skat und Doppelkopf

 

 

einmal im Monat kan man sich bei uns ganz locker zum Skat oder Doppelkopfspiel im Gemeindezentrum treffen.

 

 

 

 

 

 

 

Wer Interesse an einem unserer Angebote hat,  sollte sich das aktuelle

Wochenplan_(Stand Jan. 2017)

einmal genauer ansehen. Dort findet man die Trainingszeiten mit Anprechpartnern und Telefonnummer  ( fast ) immer auf dem neusten Stand.