Schriftgröße:
 
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 

Lürschau

Telefon (04626) 960

Telefax (04626) 9696

E-Mail E-Mail:
www.luerschau.de


Größe:  1.651 ha

Einwohner:  1.159

 

Das landschaftliche Erscheinungsbild in der Gemeinde Lürschau wird insbesondere durch den Arenholzer See geprägt. Für den Erholungssuchenden bietet sich eine Wanderung rund um diesen See an, auch wenn er nur von wenigen Stellen ganz einsehbar ist. Im Sommer kann man an der zentral gelegenen Badestelle mit dem einladenden Kioskbetrieb seinen Badefreuden nachgehen. Die Gemeinde Lürschau hält, insbesondere durch die Investitionen in den letzten Jahren, eine umfangreiche Infrastruktur vor. So hat sich vor allem das Gemeindezentrum mit Feuerwehrgerätehaus, Kindergarten und Turnhalle zu einem zentralen Punkt in der Gemeinde Lürschau entwickelt. Die Gemeinde hat damit dem wachsenden Bedarf Rechnung getragen, insbesondere im Hinblick auf die schönen, teilweise in Seenähe gelegenen Baugebiete. Für den Radwanderer ist die Gemeinde Lürschau aus fast allen Himmelsrichtungen über ausgebaute Radwege zu erreichen. Interessant ist vor allem auch die Lage am historischen „Ochsenweg“, von dem in der Gemeinde Lürschau ein Wegstück vorhanden ist, das nahezu im Originalzustand

erhalten ist. Die Gemeinde Lürschau hat sich auch schon frühzeitig für den Wohnbedarf

älterer Mitbürger engagiert und unterhält zwei Altenwohnanlagen mit insgesamt elf Wohneinheiten.


Fotoalben


Sonstige



Aktuelle Meldungen

Kostenfreie Homepage-Erstellung für Lürschauer Einrichtungen

(23.09.2015)

Werden Sie Projektpartner!

 

Das in Kooperation mit dem Förderverein für regionale Entwicklung e.V. aus Potsdam ins Leben gerufene Förderprogramm „Lürschau vernetzt“ stellt allen öffentlichen und sozialen Einrichtungen, Vereinen, Feuerwehren und Unternehmern der Gemeinde in den kommenden Monaten exklusiv zehn Förderplätze zur Webseitenentwicklung zur Verfügung.

 

Das neue Förderprogramm ermöglicht die Neuerstellung einer Internetseite oder die Überarbeitung einer bereits bestehenden Homepage. So wird unkompliziert und ressourcensparend den Lürschauer Einrichtungen die Möglichkeit geboten, sich über das Kooperationsprojekt einen modernen Internetauftritt erstellen zu lassen. Mit einem einfach zu bedienenden Verwaltungsprogramm bleibt die Webseite danach immer auf dem aktuellsten Stand.

 

Dank der Projektförderung ist die Erstellung der neuen Internetseite für alle Teilnehmer aus der Gemeinde Lürschauer kostenfrei. Lediglich die Hostinggebühren für den Speicherplatz müssen übernommen werden.

 

Mehr Informationen über das Webseiten-Förderprogramm gibt es hier oder direkt über die Internetseite des Fördervereins für regionale Entwicklung e.V. Haben Sie Interesse oder kennen Sie mögliche Interessenten? Schicken Sie uns einfach eine kurze Projektbeschreibung und Ihre Kontaktdaten per E-Mail. Oder kontaktieren Sie unsere Projektkoordinatoren und lassen sich beraten. Für Fragen stehen wir Ihnen unter der Telefonnummer 0331-550 474 71 oder 0331-550 474 72 per E-Mail, gern auch unter info@azubi-projekte.de gern zur Verfügung.

Foto zur Meldung: Kostenfreie Homepage-Erstellung für Lürschauer Einrichtungen
Foto: Logo